Überbackener Lauch

0 , , , Permalink

IMG_8820Es ist Herbst und offizielle Lauch- und Kürbiszeit. Eine leckere Kürbissuppe habe ich euch in ein paar Posts weiter unten gezeigt. Heute gibt es leckere Lauchstangen überbacken mit Mozzarrella, Schinken und Tomatensoße.

Zutaten:

  • 1 Stange Lauch
  • 10 Cocktailtomaten
  • 1 Dose gehackte Tomaten
  • 2 Knoblauchzehn
  • 4 Scheiben Kochschinken
  • 1 Mozzarella
  • frische Basilikumblätter

Zubereitung:

Für die Soße (die hab ich einen Tag vorher gemacht, da sie lange einziehen, bzw. köcheln sollte:

Einen kleinen Topf mit etwas Olivenöl erhitzen. Knoblauch schälen, stückeln und in den Topf dazu geben (Achtung: brennt leicht an!), dann die halbierten Cocktailtomaten dazu und köcheln lassen. Die Dose mit den gehackten Tomaten hinzugeben. Salz, Pfeffer, Chilli nach Geschmack unterrühren. Das Ganze für 2 h köcheln lassen, anschließend den frischen Basilikum darunter mischen.

Den Lauch waschen und in Streifen (keine Ringe) schneiden. Den Schinken dazu geben. Die Soße darüber und zum Schluss den Mozzarella darüber legen. Im vorgeheizten Backofen bei 170 Grad 25 Minuten backen.

Guten Appetit.

xoxo Elisabeth

IMG_8798

IMG_8800

IMG_8814

IMG_8824

 

0

No Comments Yet.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.