Food: Protein Pancakes super schnell gemacht

0 , , , , Permalink

IMG_3619Es gibt mal wieder seit einer gefühlten Ewigkeit einen Foodpost auf meinem Blog. Ich habe es euch schon auf Snapchat versprochen, dass ich euch das Rezept für meine leckeren Protein Pancakes online stelle. Tadaaa hier ist es:

Zutaten:

  • 3 Scoops Proteinpulver (ich nehme das von Hej Nutrition von Protein Projekt: hier)
  • 3 Scoops Instant Oats (hier)
  • 2 Eier
  • 2 EL Quark
  • 2 TL Xucker (hier)
  • Puderxucker
  • Ahorn Sirup (Walden Farms über Protein Projekt: hier)

Zubereitung:

Alle Zutaten bis auf den Puderxucker und den Sirup vermischen bis eine dickflüssige Masse entsteht. Sollte es noch ein wenig zu dünnflüssig sein, einfach ein wenig mehr Oats dazu geben. Eine kleine beschichtete Pfanne nehmen und erhitzen (max. Stufe 2). Mit einem Esslöffel kleine Pancakes in die Pfanne legen und wenn sie oben Blasen werfen, umdrehen. Die Pancakes anrichten und darüber einfach den Puderxucker streuen und den Sirup darüber. Man kann davon auch gut mehr machen und am nächsten Tag hat man gleich sein Frühstück.

Guten Appetit.

IMG_3615

IMG_3623

IMG_3622

1

No Comments Yet.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.