Outfit: Hallo Frühling, Missguided Ruffle Shirt, Asos Ridley Skinny Jeans & Asos Rosa Heels

Es ist März und somit für mich Frühling. Egal was das Wetter macht, für mich ist Frühling, è basta. Anfang der Woche hat es zwar noch geschneit, zumindest bei uns in Augsburg, doch ich habe den Winter satt, und auch die Kälte. Kleidungstechnisch bin ich mit diesem Outfit auf jeden Fall schon gut gewabnet für die neue Jahreszeit. Ich setze dieses Jahr im Frühling auf klare Farben und auch wieder etwas girly like. Rosa ist ganz klar mein Favorit, aber auch Erdtöne und Grau sind zur Zeit bei mir sehr im Trend. Zu dem Outfit brauche ich eigentlich nicht viel sagen, da es einfach so zu 100 % ME ist. Rosa mit Ruffle und passende Schuhe dazu. Schlicht und doch schreit es durch die Farbkombination nach Frühling. Das Oberteil ist eigentlich ein Kleid von Missguided via Asos, doch für mich eben „nur“ ein Oberteil.

Leider kann ich euch heute gar nicht soviel erzählen, da die letzte Woche nicht sehr viel aufregendes passiert ist, bzw. ich euch über ein persönliches Projekt leider nocht nichts sagen darf/kann. Dazu aber in den nächsten Wochen mehr. #staytuned

Ich hoffe, ihr habt den Fasching gut überstanden und seid gut in die Fastenzeit gestartet. Ich bin ja bekanntlich ein Faschingsmuffel und fasten tu ich auch nicht wirklich. Mittlerweile, bzw. seit ein paar Jahren, halte ich mich auch schon nicht mehr daran am Aschermittwoch und Karfreitag kein Fleisch zu essen. Früher war das in meiner Family immer sehr streng praktiziert worden, bzw. wird es immer noch. Ich bin da also als kleiner Rebell unterwegs. Wie handhabt ihr das ? Fastet ihr wirklich in dieser Zeit oder ist das für euch eine Zeit wie jede andere?

IMG_9585

IMG_9569
IMG_9586
4

No Comments Yet.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.